follow me

Unterrichts-Info

Orte

Neben dem privaten Unterricht, kann man mich drei Nachmittage die Woche auch an der Musikschule der Stadt Langen antreffen: Mo und Di in Oberlinden (AS-Schule) und Mi im Kulturhaus. Lesen Sie hier mehr …

Derzeit freie Zeiten (Privatunterricht)

Do 14:00 – 15:00 Uhr
Di 10:15 – 11:00 Uhr
Fr 10:00 – 12:00 Uhr
Fr 17:00 – 18:00 Uhr

Dokumente

Philosophie

Basierend auf der Tatsache, dass die Gitarre eines der vielseitigsten Instrumente der Welt ist, liegt mein Schwerpunkt auf einem ganzheitlichen und Stil offenen Unterricht, der für alle Altersgruppen ab dem 1. Schuljahr geeignet ist. So fällt es einem Schüler ab einem bestimmten Niveau leicht, seine bevorzugte Stilrichtung zu wählen und zu vertiefen.

Grundlagen für einen freien und kreativen Umgang mit der Musik sind solide technische Fertigkeiten. Das Instrument sollte „handwerklich“ mit allen Aspekten (Technik, Tonqualität, Stilfestigkeit, musikalisches Spiel) erlernt und beherrscht werden. Auf diese Weise entstehen eigene musikalische Vorstellungen, die dann auch umgesetzt werden können.

Musizieren soll vor allem eines: Spaß machen! Das funktioniert auf Dauer aber nur, wenn die nötige Lust und Motivation vorhanden ist, ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Nur so wird man regelmäßig spielen und üben, um durch Wiederholung dieses gewisse „höhere“ Ziel zu erreichen.

Meine Aufgabe als Lehrer besteht darin, dem Schüler zu helfen, seine Motivation hochzuhalten und spielerisch „zwischen“ Ziele zu meistern, um seinem „höheren“ Ziel (sei es einfach ein bestimmter Song, ein gewisser Stil oder gar ein anzustrebendes ganz bestimmtes hohes Niveau) zu erreichen.

Es ist mir ein Anliegen, den Schüler zu inspirieren, damit er in die Lage kommt, eigene Potentiale zu entdecken und zu entfalten. Hierbei bleibt es nicht aus, zusammen mit dem Schüler immer ein Stück über den „Teller-Rand“ des aktuellen musikalischen Horizontes zu schauen.

Ziel des Gitarre Spielens sind aber nicht nur technische Hochleistungen, sondern der Mensch als Ganzes! Denn: Musik ist Bildung des Geistes, der Seele, des Körpers. Musik …

  • fördert die Konzentration
  • verknüpft Bereiche im Gehirn wie kaum eine andere Tätigkeit
  • stärkt das Gefühl für den eigenen Körper
  • und kann emotionalisieren
  • ist idealer Ausgleich für Anstrengungen im Alltag
  • Stärkung des Selbstvertrauens
  • fördert eine hohe Frustrationstoleranz

Eine Erfolgsformel kann ich dir nicht geben; aber ich kann dir sagen, was zum Misserfolg führt: der Versuch, jedem gerecht zu werden.
(Herbert Bayard Swope, Journalist und Pulitzer-Preisträger)

Für Euch entdeckt:

Simon Steinhäuser

(Dipl. Instrumentalpäd. - Gitarrist)
Rheinstraße 27, 63303 Dreieich
Tel: 06103-3764938
Mobil: 0177-6142823
info@simon-steinhaeuser.de
www.simon-steinhaeuser.de