Simon Steinhäuser – Musiker und Gitarrist

follow me

Schneller Erfolg beim Erlernen neuer Akkorde – Teil 3: Der schwebende Akkord

Mrz 5, 2020 | An der Gitarre

Damit ihr hier wirklich schnell an der Gitarre mit großen Schritten weiterkommt nun ein technischer Blog. Ich zeige euch hier meine besten Übungen zum guten und schnellen Erlernen von neuen und noch ungewohnten Akkorden.

In meinem neuen E-Book „Basic Modern Pop Guitar Chords“, das du über das Kontaktformular bestellen kannst, findest du übrigens die wichtigsten einfachen Akkorde für moderne Pop-Gitarre

 

DIE DRITTE ÜBUNG: DER SCHWEBENDE AKKORD

Wer jetzt noch etwas Reserve hat und die Hand einmal gut ausschüttelt, kann nun versuchen noch einmal den zu übenden Griff gut und sauber zu greifen.

Wir fühlen noch einmal genau wie sich unsere Hand mit dem Griff anfühlt. Erinnert ihr Euch?

Wo sind Spannungen? Wo ist viel Druck, wo weniger? Gibt es stellen die gestreckt sind? Gibt es ein Gefühl von Enge? Ist vielleicht ein Teil der Hand sogar sehr entspannt und angenehm ruhend?

Dieses Griffgefühl versuchen wir nahezu perfekt abzuspeichern.

Nun heben wir den Griff ganz langsam in Zeitlupe ein Stück von den Saiten ab (Wer kann gerne nur einen halben cm). Versuchen ihn eine Weile in dieser Position zu halten, um ihn dann wieder in Zeitlupe aufzusetzen und alle wichtigen Töne wieder runter zu drücken.

Euer, Simon

 

 

Für Euch entdeckt:

Simon Steinhäuser

(Dipl. Instrumentalpäd. - Gitarrist)
Rheinstraße 27, 63303 Dreieich
Tel: 06103-3764938
Mobil: 0177-6142823
info@simon-steinhaeuser.de
www.simon-steinhaeuser.de